Detailinformationen

Schonungslose Lebenschronik 1870-1900

Martens, Kurt

Schonungslose Lebenschronik 1870-1900

Kurt Martens war Mitbegründer der Literarischen Gesellschaft in Leipzig. Zu seinem Freundeskreis gehörte Thomas Mann. Martens beging nach dem Luftangriff auf Dresden 1945 Selbstmord.
Beiger Pappeinband mit Titeldruck im Format von 20,5 x 15 cm., mit 260 Seiten sowie einem Bild von Martens.
Buchrücken aufgeplatzt, Bindung ist i.O., Leihbuch mit dem entsprechendem Aussehen, Eselsohren, Flecken usw.
Rikola Verlag, Wien, Berlin, Leipzig
Kurt Martens
Erscheinungsjahr 1921
Auflage: Dritte Auflage
Gewicht: 0.4 Kg
Preis: 6,00 €
   Zurück
Bei Klick auf die Bilder öffnen diese sich in einem neuen Browserfenster und können u.U. noch vergössert werden Anfrage/Bestellung
Drucken
 Schonungslose Lebenschronik 1870-1900
 
  
 
  
 nach oben