Detailinformationen

Naturgeschichte für Schule und Haus

Rebau, Heinrich

Naturgeschichte für Schule und Haus

Eine gemeinfassliche und ausführliche Beschreibung aller drei Reiche der Natur. Bearbeitet von: Prof. Dr. Gust. Jäger, Dr. D.F. Weinland (Zoologie), Hermann Wagner, Prof. Dr. M. Willkomm (Botanik) und Prof. Dr. O. Fraas (Mineralogie)
Ein Halbleinen und farbiger Pappeinband, wahrscheinlich eine Nachbindung der Buchdeckel, in dem Format von ca. 23 x 18,5 cm., mit 833 Seiten, Fadenheftung, Fraktur, mit 639 colorierten Lithographien auf 51 Tafeln, sowie vielen Abbildungen und Holzschnitten im Text, Auszug aus dem Vorwort: Die Aufgabe welche das Buch erfüllen soll und welche es gewiss glücklich gelöst hat, besteht darin, allen denen, die sich für Naturgeschichte, sei es aus Beruf, sei es aus Liebhaberei, interessieren, ein gehaltvolles Handbuch zu bieten, welches die Fülle des Materials mit praktischer Auswahl und in verständlicher, anziehender Form zu einem einheitlichen Ganzen vereinigt. Es werden die Grundbereiche: Das Tierreich / Das Pflanzenreich / Das Mineralreich, sowie eine Vielzahl von Untergruppierungen bearbeitet. Ein interessantes und volksnahes naturgeschichtliches Conversationslexikon aus dem Jahr 1880
Ein Buch mit stärkeren, allein schon durch das Alter bedingten, Gebrauchs- und Lagerspuren, fingerfleckig, einige Seiten wurden mit Klebeband repariert (sehr alt), am meisten betroffen sind das Register und die Erklärungen der Tafeln am Buchende, eine halbe Registerseite fehlt, wie schon gesagt, mit dem Buch wurde gearbeitet, es ist aber trotzdem in seiner Gesamtheit, noch ein attraktives und erhaltenswertes Exemplar.
Verlag von Julius Hoffmann, Stuttgart
Heinrich Rebau
Erscheinungsjahr 1880
Auflage: Achte Auflage
Gewicht: 1.6 Kg
Preis: 68,00 €
   Zurück
Bei Klick auf die Bilder öffnen diese sich in einem neuen Browserfenster und können u.U. noch vergössert werden Anfrage/Bestellung
Drucken
Naturgeschichte für Schule und HausNaturgeschichte für Schule und Haus
Naturgeschichte für Schule und Haus
Naturgeschichte für Schule und HausNaturgeschichte für Schule und Haus
Naturgeschichte für Schule und Haus
Naturgeschichte für Schule und Haus Naturgeschichte für Schule und Haus
 nach oben