Detailinformationen

Die Sitten der Völker

Buschan, Dr. Georg

Die Sitten der Völker

Vier Bände (Komplett) über Liebe, Ehe, Heirat, Geburt, Religion, Aberglaube, Lebensgewohnheiten, Kultureigentümlichkeiten, Tod und Bestattung bei allen Völkern der Erde. Georg Hermann Theodor Buschan geb.14. April 1863 in Frankfurt (Oder); gest. 06. November 1942 in Stettin war ein deutscher Mediziner, Anthropologe und Ethnograph. Auch sein Werk über die: Sitten der Völker, war auf Grund der Beiträge hervorragender Fachgelehrter weit verbreitet. Mitarbeiter des Werkes waren: T.J. Allridge, Henry Baudesson, Erhard Eylmann, Guillaume Grandidier, Alfred Cort Haddon, Sven Hedin, Eduard Hoffmann-Krayer, Charles Hose, Harry Johnston, T. Atoll Joyce, Theodor Koch-Grünberg, Augustin Krämer, H. Maitre, Richard Parkinson, Charles Rudy, Charles Gabriel Seligman, Walter Baldwin Spencer u.a.m. Das Werk galt zu seiner Zeit als die bedeutendste wissenschaftliche Gesamtdarstellung des Faches. Z.T. aus Wikipedia.
Hier eine der seltenen Halbleder Ausgaben; vier hell-braune Halbleder Bände mit Lederecken (Vollständige Ausgabe) mit farbigem (Grün) Buntpapier bezogenen Buchdeckel, einer Gold-geprägten Deckelvignette und einer sehr schönen Jugendstil Ornamentik in Goldprägung auf den Schweineleder Buchrücken, in dem Format von ca. 28,0 x 21,5 cm., die Seitenzahlen der Bände, Chronologisch 1 bis 4 :: 432, 459, 444, und 462; Bilder ebenso :: 500 Abbildungen im Text / 11 farbige Kunstblätter und 3 Kunstblätter im Doppeltondruck :: 522 Abbildungen im Text / 13 farbige Kunstbeilagen / 12 Kunstblätter im Doppeltondruck :: 477 Abbildungen im Text / 6 farbige Kunstbeilagen / 9 Kunstblätter im Doppeltondruck :: Und der seltene später aufgelegte (1922) 4. Band mit 353 Abbildungen im Text / 4 farbige Kunstbeilagen und 11 Kunstblätter im Doppeltondruck. Fadenheftung, Fraktur-druck, Kunstdruckpapier, die Exemplare sind der Klassiker schlechthin der Ethnologischen Kultur und Sittengeschichte, in diesem guten Zustand der Halbleder Ausführung und seiner Gesamtheit wohl ein einmaliges Angebot, und absolut selten. Ein Nachschlagewerk, in dem es sich immer lohnt, darin zu lesen und zu blättern. Das sind Welteisen die im Wohnzimmer stattfinden.
Zustand :: Die Bücher sind in einem sehr guten fast perfekten Zustand für ihr Alter, in allen Büchern ein privater Stempelabdruck, sonst nur geringe Alters- und Nutzungsspuren, sehr gepflegt und hochwertig, aber eben schon fast 100 Jahre alt und natürlich gebraucht was man letztlich auch bei dem Leder der Bücher sieht. Etwas berieben, Kanten etwas abgegriffen. Aber wie sagte schon Konfuzius :: Alte Dinge sind nun mal nicht neu :: Ein Prachtwerk seiner Zeit und in diesem guten und vollständigen Zustand steht es wohl selten zum Verkauf.
Union Deutsche Verlagsgesellschaft, Stuttgart, Berlin. Leipzig
Dr. Georg Buschan
Erschienen Erschienen Ohne Jahr, 1914 - 1922
Auflage: Erste Auflage ?
Gewicht: 7.8 Kg
Preis: 255,00 €
   Zurück
Bei Klick auf die Bilder öffnen diese sich in einem neuen Browserfenster und können u.U. noch vergössert werden Anfrage/Bestellung
Drucken
Die Sitten der VölkerDie Sitten der Völker
Die Sitten der Völker
Die Sitten der VölkerDie Sitten der Völker
Die Sitten der Völker
Die Sitten der Völker Die Sitten der Völker
 nach oben