Detailinformationen

Deutsche Infanterie

Eisenhart Rothe, Ernst von; Tschischwitz, Erich von

Deutsche Infanterie

Deutsche Infanterie; Das Ehrenmal der vordersten Front. Bearbeitet und herausgegeben von Ernst von Eisenhart Rothe General der Infanterie; Erich von Tschischwitz General der Infanterie und Walther Beckmann Ehemaliges Musketier des 1. Inf.-Regt. 369 Mit ganzseitigen Kunstbeilagen z.T. farbig von Erich R. Döbrich geb. 18??; gest. 19??, bekannt als Erich R. Döbrich-Steglitz, war ein deutscher Maler und Illustrator. Seine Werke signierte er mit Döbrich-Steglitz. Der Historienmaler und Teilnehmer des Ersten Weltkrieges führte 1945 als Reserveoffizier im Rang eines Rittmeisters d. Res. noch eine Kompanie im Kampf um Berlin und wurde von der Roten Armee :: Südostwerts der Südost-Ecke des Tempelhofer Feldes :: gefangen genommen und gilt seitdem als Verschollen. (Informationen z. T. aus Wikipedia entnommen.)
Grüner Halbleder Leinen-Einband mit Lederecken, auf dem Buchdeckel eine Grabstele mit einem Stahlhelm, Schwert und der Jahreszahl 1914 / 1918 Messingfarben erhabener Präge-druck; auf dem Buchrücken steht der Titel mit Gold-Applikationen, ein Buch mit 698 Seiten in dem Folio-Format von ca. 39 x 29,5 cm., mit 50 z.T. farbigen ganzseitigen Kunstdrucktafeln, dazu ein Bildmaterial im Text meist Fotos das in die Hunderte Bilder geht, Fadenheftung, Fraktur-druck, Kunstdruckpapier, auf einem Faltblatt im Maß von ca. 80 x 57 cm. sind 33 Skizzen (Karten) zu besonderen Frontverläufen oder Verläufe von Kampfzonen oder der Angriff auf Verdun u.v.a. dargestellt, das Faltblatt befindet sich in einer auf dem hinteren Innendeckel angebrachten Tasche, eine Seltenheit, fehlt meist bei den angebotenen Antiquariats Exemplaren. Aus dem Inhalt :: Unsere Waffe; Der Weltkrieg mit der Beschreibung jedes einzelnen Kriegsjahres; Der dritte Teil beschreibt dann auch schon: Der Marsch in die Zukunft; Die Männer der Nationalen Erhebung. Adolf Hitler und alles was da schon so dazugehörte (1934). Truppengeschichte, Regimentsgeschichten und Divisionsgeschichten, Kriegshistorie in erster Linie den 1. Weltkrieg betreffend. Hervorragendes und sehr seltenes Bildmaterial.
Zustand :: Buchecken- und Kanten berieben und leicht bestoßen, sonst ist das Buch für seine Ausmaße in erstaunlich guter Erhaltung, die Grabstele auf dem vorderen Buchdeckel ist in der Messing/Goldfarbe leicht abgerieben durch den erhabenen Druck bedingt, der Titeldruck und die Eichenlaub-Applikationen auf dem Buchrücken sind sehr verblasst. Durch die Verwendung von Kunstdruckpapier ist das Buchinnere in einer sehr gut Erhalten, sauberer, ordentlicher und sehr gepflegter Zustand. Mit einem überwältigendem Bildmaterial. Auch dieses Buch wird natürlich inkl. kostenlosem versicherten Versands zugestellt, trotz der Größe.
Verlag Bernhard Sporn, Zeulenroda in Thüringen
Ernst von Eisenhart Rothe, General der Infanterie
Erscheinungsjahr 1933
Auflage: Erste Auflage
Gewicht: 6.5 Kg
Preis: 167,00 €
   Zurück
Bei Klick auf die Bilder öffnen diese sich in einem neuen Browserfenster und können u.U. noch vergössert werden Anfrage/Bestellung
Drucken
Deutsche InfanterieDeutsche Infanterie
Deutsche Infanterie
Deutsche InfanterieDeutsche Infanterie
Deutsche Infanterie
Deutsche Infanterie Deutsche Infanterie
 nach oben