Detailinformationen

Hindenburg

Lezius, Dr. Martin

Hindenburg

Die Bearbeitung dieses Werkes oblag Dr. Martin Lezius, Berlin. Als Quellen für den Literarischen Teil wurden neben den Erinnerungen der maßgebenden Militärs und Politiker vor allem die Veröffentlichungen des Reichsarchivs Potsdam über die Befreiung Ostpreußens und die Schlacht von Tannenberg verwendet. Ebenso die Regimentsgeschichte der im Text genannten Truppenteile. Auszug aus dem Nachwort.
Ein Zigarettenbilderalbum in grünem Leinen mit Gold-Geprägtem Titel und einem farbigen Wappenschild, das Familienwappen derer von Hindenburg, das Sammelalbum hat das Format von ca. 30,5 x 23 cm., mit 127 Seiten und 400 sauber montierten original s/w Photoabzügen, so komplett, sowie Kartenskizzen und 16 ganzseitige davon 8 farbige Bildtafeln, Klammerheftung, Fraktur-druck, ein wunderbares biographisches Werk über den deutschen Politiker und Reichspräsidenten; von Hindenburg, von seinen Jugendjahren, seine Zeit als Leutnant in den deutschen Einigungskriegen bis hin zu Hindenburg als General, Feldherr und Staatsmann. Das Album wurde nach seinem Tod von der Zigarettenfirma ~~ Sturm ~~ herausgegeben, ein authentisches und eines der interessantesten Sammelalben überhaupt. Das Album ist insgesamt in einem ordentlichem Zustand aber natürlich mit denen, für ein Sammelalbum durchaus üblichen, Gebrauchsspuren. Preis inkl. der versicherten Versandkosten.
Zustand :: Leinen-Einband mit geringen Abnutzung- und Lagerspuren, einige wenige der Heftklammern sind angerostet, Papier gebräunt, Bindung fest, sonst in einer recht guten gebrauchten, gepflegten und sauberen Erhaltung.
Dr. Martin Lezius Militärschriftsteller
Herausgegeben von Sturm Zigaretten-Fabrik, GmbH, Dresden
Erscheinungsjahr 1934
Gewicht: 1.45 Kg
Preis: 90,00 €
   Zurück
Bei Klick auf die Bilder öffnen diese sich in einem neuen Browserfenster und können u.U. noch vergössert werden Anfrage/Bestellung
Drucken
HindenburgHindenburg
Hindenburg
HindenburgHindenburg
Hindenburg
Hindenburg Hindenburg
 nach oben