Detailinformationen

Das Ehrenbuch der Deutschen Feldartillerie

Benary, Albert

Das Ehrenbuch der Deutschen Feldartillerie

Herausgegeben vom Waffenring der ehemaligen Deutschen Feldartillerie. Bearbeitet von Albert Benary Oberstleutnant a. D. Mit einem Einbandentwurf ist von F.W.K. von Lindenau, und den Textillustrationen von Erich K. Döbrich. Aus dem Vorwort: Ein Ehrenbuch unserer lieben alten Waffe. Um alle Taten der Hunderte von Regimentern zu schildern, um die ganze Bedeutung der zur Größe des Weltkrieges emporgestiegenen Waffe darzulegen, dazu reicht der Raum eines Buches nicht. Macht Platz, Kanonen kommen. Von Max Wilhelm von Gallwitz geb. 02. Mai 1852 in Breslau; gest. 18. April 1937 in Neapel, er war ein preußischer Offizier, zuletzt General der Artillerie. (Wikipedia entnommen)
Hier die Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband, Leinen mit rotem Halblederrücken und Lederecken, in dem Großformat von ca. 32 x 26 cm., Rückentitel und Deckelvignette in üppiger Goldprägung, 664 Seiten mit sehr vielen Fotoabbildungen, Illustrationen und Kartenabbildungen im Text als auch ganzseitig, ebenso einige farbige Tafeln, Fadenheftung, Kunstdruckpapier, Fraktur-Druck. Sehr umfangreiche Darstellung zu Geschichte und vor allem der Einsatz der deutschen Feldartillerie im 1. Weltkrieg. Aus dem Inhalt: Unsere Waffe Preußische und Bayerische Artillerie; Taktik der Feldartillerie; Organisation; Bewaffnung Munition und Munitionsverbrauch im Weltkrieg; Reitende Artillerie; Gebirgskrieg; Flugabwehrkanone; Artilleriekampf mit Fliegerbeobachtung; Bewährung unseres Pferdematerials im Weltkrieg; Feldartillerie und Motor; Artillerie des Reichsheeres. ~ Der Krieg; Kriegsschauplätze: Marneschlacht, Osten in Not, Feldzug in Polen, Durchbruch bei Gorlice, Serbien, Verdun, Somme-Schlacht, Gegen den welschen Verräter, Auf dem Balkan, Große Schlacht von Frankreich. Schlussgedicht, Kolonien, Baltikum, Feldformationen im Weltkrieg. Porto und versichert natürlich inklusive.
Zustand :: Einige Gewebe-Verstärkte Innenfalze, bedingt durch das enorme Gewicht des Buches, insgesamt in mittlerer Erhaltung, Buchkanten etwas berieben und bestoßen, in der Bindung locker, Buchschnitt fleckig, einige Seiten mit Fingerflecken und kleineren Verschmutzungen, insgesamt etwas angestaubt. Erste Ausgabe.
Verlag Tradition Wilhelm Kolk, Berlin
Albert Benary
Erschienen Ohne Jahr, um 1929
Auflage: Erste Ausgabe
Gewicht: 4.08 Kg
Preis: 119,00 €
   Zurück
Bei Klick auf die Bilder öffnen diese sich in einem neuen Browserfenster und können u.U. noch vergössert werden Anfrage/Bestellung
Drucken
Das Ehrenbuch der Deutschen FeldartillerieDas Ehrenbuch der Deutschen Feldartillerie
Das Ehrenbuch der Deutschen Feldartillerie
Das Ehrenbuch der Deutschen FeldartillerieDas Ehrenbuch der Deutschen Feldartillerie
Das Ehrenbuch der Deutschen Feldartillerie
Das Ehrenbuch der Deutschen Feldartillerie Das Ehrenbuch der Deutschen Feldartillerie
 nach oben