Detailinformationen

Der alte Matrose

Coleridge, Samuel Taylor

Der alte Matrose

Mit Bildern von Gustav Dore, Übersetzt aus dem Englischen von Ferdinand Freiligrath
Illustrierter Leineneinband im Format 25 x 31,5 cm., 28 Seiten Text und 38 ganzseitige Abbildungen in Kupfertiefdruck von Gustav Dore, S.T. Coleridge 1772-1834 gilt als einer der Erneuerer der englischen Poesie zu beginn des 19. Jahrhunderts, niemand wird sich dem eigentümlichen Zauber dieser meisterhaft verdeutschten Dichtung entziehen können, wir begreifen, daß die Illustrierung einer solchen Dichtung einem Zeichnergenie von der Art Gustav Dores besonders liegen mußte, in seinen Bildern zum "Alten Matrosen" steht er denn auch dem englischen Dichter an grandioser, unheimlicher Einbildungskraft, nicht nach. (Auszug aus der Einleitung).
Papier leicht gebräunt, sonst in sehr gutem Zustand, so gut wie keine Gebrauchsspuren, man glaubt nicht, daß das Buch 80 Jahre alt ist.  (Z.)
Verlag Josef Müller, München
Ferdinand Freiligrath
Erscheinungsjahr 1925
Auflage: Erste
Gewicht: 0.62 Kg
Preis: 65,00 €
   Zurück
Bei Klick auf die Bilder öffnen diese sich in einem neuen Browserfenster und können u.U. noch vergössert werden Anfrage/Bestellung
Drucken
Der alte MatroseDer alte Matrose
 
Der alte MatroseDer alte Matrose
 
  
 nach oben